Das ist jetzt also mein erster Eintrag als "Blogger". B)
Der Sinn dieses Blogs ist folgender: Viele Menschen aus meiner näheren und nicht ganz so nahen Umgebung haben mich, nun wo ich mit der Schule durch bin, darum gebeten, dass ich ihnen immer aaaausfüührlichst (!!) von meiner Zeit an der Stage School berichten soll. Und das hier ist für mich um Längen praktischer, als es 100x in irgendeinen Chat zu tippen oder es 100x am Handy zu erzählen.

[ Für alle, die noch nicht genau wissen, worum es geht: Die Stage School Hamburg befindet sich im Stadtteil Dammtor und ist eine private Musicalschule, auf der man in den Gebieten Tanz, Gesang und Schauspiel ausgebildet wird. Das ganze dauert 3 Jahre und ist (so stell ich es mir zumindest vor) ziiemlich zeitintensiv und hart. Trotzdem möchte ich diese Ausbildung machen, weil ich dadurch meinem Berufswunsch einfach am nächsten komme. :roll: ]

Also hier ist sie nun, die "Neuigkeiten"-Website für alle, die sich gerade dafür interessieren, was ich so treibe oder für die, die am überlegen sind, ob sie vielleicht eine ähnliche Ausbildung machen wollen. :)

Aber ganz ehrlich: Ich wollte die Seite etwas aufhübschen, naja.. ich bin nunmal ein Mädchen..., aber ich muss gestehen: Ich habe keine Ahnung von dem System, was man hier benutzt :-/ :>>
Was soll's, ich tu' einfach so, als würde das so gehören. :D

Jetzt also regelmäßig Neuigkeiten von mir und meinem Leben vor, während und vielleicht auch nach der Stage School.

Haut rein. :wave: (ist das nicht ein außerordentlich hässlicher Winkesmiley!? )